Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*

Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*
E-mail Adresse*
Zusatzinformationen
Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen*
Kinder (bis 15 Jahre)*

Jetzt Anfragen

 

„ LIEBE LEUTE LASST EUCH SAGEN, DIE UHR HAT 12 GESCHLAGEN!“

Es schlägt nicht immer 12 Uhr, wenn der Eisenerzer Nachtwächter auf einem Rundgang durch die Straßen und Gassen der Eisenerzer Altstadt unterwegs ist.

Beschaulich ist der gemütliche Spaziergang durch den geschichtsträchtigen Ort aber alle Mal. Für den Gast ist eine Nachtwächterführung in
jedem Fall sehr informativ und unterhaltsam, wenn man so aller Hand über die Arbeit und das Leben der Menschen hinter den Fassaden der alten Handwerks-und Radmeisterhäuser erfährt.

Ein Blick hinter die Fassaden der alten Radmeisterhuben, Bürger-und Handwerkshäuser bringt vieles zum Vorschein, was über Hunderte von Jahren geschehen ist. Der Abbau und die Verhüttung des Erzes vom Steirischen Erzberg prägten die Arbeit und das Leben der Menschen nachhaltig und machten den Markt Innerberg/Eisenerz einst weltberühmt.
Nach Anfrage begleiten Sie unsere Eisenerzer Nachtwächter Gerhard Niederhofer und Willi Tratsch auf ihren Rundgang durch die Stadt.

Dienstag und Freitag nach Voranmeldung.

Kontakt:

Museum im alten Rathaus – Bergmannplatz 1

+43(0)3848/3615  stadtmuseum@eisenerz.at