Logo

Schnellanfrage

Anreisedatum
Nächte
Erwachsene
Zimmer

Eisenerzer Nachtwächter & Stadtführung

Gerhard Niederhofer und Willi Tratsch führen Sie durch die Altstadt

Lesen Sie mehr

Package JUFA Eisenerz: Bergurlaub ab 38 Euro

Das Familiengästehaus Eisenerz liegt inmitten der wunderschönen Almlandschaft der Eisenerzer...

Lesen Sie mehr

Gruppeninformation - Ausflugsziele und Gastrobetriebe

Gaststätten- & Unterkunftsverzeichnis 2017

Download Gastgeberverzeichnis

Informationsbroschüre UNTERWEGS in der Erlebnisregion Erzberg

Download Unterwegs in der Erlebnisregion Erzberg

Gruppeninformation - Ausflugsziele und Gastrobetriebe

Download

Sie befinden sich hier: Sommer > Wandern & Bergsport > Schutz- und Almhütten

Schutzhütten und bewirtschaftete Almen

Reichensteinhuette
Die Reichensteinhütte
Polster-Schutzhütte am Präbichl
Die Polster-Schutzhütte
Gsollalm
Die Gsollalm
Kühe auf der Neuburgalm
Auf der Neuburgalm
Schafbödenalm
Die Schafbödenalm

Schutzhütten

 

Reichensteinhütte 

Schutzhütte in traumhafter Lage auf 2128 Meter Seehöhe direkt unter dem Reichensteingipfel mit gewaltigem Panoramablick. Gehzeit: ca. 2,5 Stunden von der Passhöhe Präbichl / Parkplatz Präbichlerhof.

Geöfnet tägl. von Ende Mai bis Mitte Oktober, ganztägig Schmankerln aus der Küche; 20 Betten (Zimmer) und 30 Betten (Lager)

Info: Fam. Pilat - Tel + 43 (0) 664 98 3 6 1 64

 

Polsterschutzhütte

Urige Schutzhütte an der Polster Sessellift Bergstation mit ca. 40 Sitzplätzen und traumhaftem Ausblick auf die umliegende Bergwelt einschließlich dem Steirischen Erzberg. Treffpunkt für Paragleiter; Ausgangspunkt für viele Wanderungen sowie Klettertouren auf die Griesmauer    

 

Info: Hr. Peskoller Tel + 43 (0) 38 49 63 70 (Polster Talstation) oder + 43 (0) 664 52 1 6 0 36

 

Leobner Hütte

derzeit an den Wochenenden und Feiertagen geöffnet

Info: Hermann Leitner 0664/5315505

Sonnschienhütte 

Fam. Patterer

 Tel + 43 (0) 664 51 1 2 4 74

geöffnet täglich von Mitte Mai bis 15. September; 60 Betten Lager

 

BEWIRTSCHAFTETE ALMEN

 

Gsollalm

Die Gsollalm ist von der B115 – Gsollkurve – von Eisenerz kommend in Richtung Präbichl in einer guten Stunde zu Fuß zu erreichen.

Gsollalm-ÖFFNUNGSZEITEN:  15.6. – 15.9. (Montag-Freitag von 13.00 – 19.00 Uhr, Samstag,Sonntag,Feiertag von 9.00-19.00 Uhr).  Es gibt Getränke und Imbissmöglichkeiten – Brettljause usw.   Info: 0664 4619 524 – 

Die Gsollalm ist Basis für den Besuch der Frauenmauerhöhle. Führungen: Samstag, Sonn – und Feiertag:Osteingang vom Polster aus: 12.00 und 14.00 Uhr. Westeingang von der Gsollam: 11.00 und 13.00 Uhr. Wochentags gegen Voranmeldung

Info:

Seebacher Wolfgang 0664/5158247

Gutjahr Albert 0664/9108777 (wochentags)

Stanglauer Günter 0676/89815328

Führungsgebühr € 5,-

 

 

Klapf-Alm

Eisenerzer Ramsau, 5 Minuten Gehzeit vom Parkplatz am Talschluss, geöffnet Juni-September. Imbisse: Butterbrot (echte Bauernbutter!), Steirerkasbrot, Belegtes Brot etc.

 

Almen in Radmer:

Finstergraben: Brunnkar-Alm, bewirtschaftet von Mitte Juni bis Mitte September, Bewirtschafter Johannes Brandl, Tel: 0664/3448464, Gehzeit ca. 2 Stunden  

Für folgende Almen ist der Talschluss in der Hinterradmer der Ausgangspunkt:

Neuburg-Alm, bewirtschaftet von Mitte Juni bis Mitte September, Bewirtschafter: Gerhard u. Erika Promberger, Tel: 0664/5051430 Gehzeit: ca 1 Stunde  

Schafböden-Alm, bewirtschaftet von Mitte Juni bis Mitte September, Gehzeit ca. 2 Stunden  Familie Frank Tel: 0676/3606635

Seekar-Alm, bewirtschaftet von Mitte Juni bis Mitte September (meist nur Wochenende), Bewirtschafter: Maria Furtner, Tel. 0664/4916569, Gehzeit ca. 1,5 Stunden  

Kammerl-Alm, bewirtschaftet von Mitte Juni bis Mitte September, Bewirtschafter: Wolfgang Siebenbrunner, Tel: 0680/4448608 Gehzeit ca. 1 Stunde

 

Sprache

 

Wetter

Heute

10°C
20°C
23.08.

11°C
23°C
24.08.

13°C
25°C
Details
© Copyright ZAMG

Kontakt

Erlebnisregion Erzberg
Dr. Theodor Körnerplatz 1
8790 Eisenerz

T 0043 (0)676 6164847

Email an die Erlebnisregion

Suche

  • Hochsteiermark
  • Steirische Tourismus GmbH