Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*

Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*
E-mail Adresse*
Zusatzinformationen
Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen*
Kinder (bis 15 Jahre)*

Jetzt Anfragen

Philosophie

Das Event ist eine Kombination aus der faszinierenden Kulisse des bekannten steirischen Erzbergs und dem freundschaftlichen und familiären Zusammensein von tausenden Besuchern der gesamten europäischen Reise- und Offroadszene. Neben dem riesigen 600.000 qm großen Offroad-Fahrbereich gibt es interessante Dia- und Reise-Multimediavorträge, Workshops, einen großen und vielfältigen Aussteller- und Gastronomiebereich und viele Side-Events, wie etwa Modellbauwettbewerbe oder Hauly-Fahrten mit den 170 Tonnen schweren Bergbau Lkws. Die Mischung aus alldem macht das Globetrotter-Rodeo zu dem was es ist- ein weltweit, einzigartiges Event, dass für jeden das passende Abenteuer zu bieten hat.


Das Programm Umfangreich und vielseitig


Reise-Festival

Vorträge, Workshops, Filme – alles für Outdoorliebhaber. Vom Geländefahrtechnikkurs, Bergemittel Workshop, Erste Hilfe, der richtigen Fotoausrüstung bis hin zum Kochen am Feuer.

Workshop buchen

Messe

Ausrüstung, Equipment, Bekleidung, Reiseplanung – das Festival bietet eine Vielzahl an Ausstellern

Zum Ausstellerverzeichnis

Offroad

Erlebe deine private Offroad-Challenge in einem international eingesetzten Offroad-Trophy Fahrzeug. Wer schon immer mal ein echtes Wettbewerbsfahrzeug im Gelände ausprobieren wollte, hat bei dem Rodeo die Gelegenheit dazu.

Mögliche Pakete

Live-Reportagen

Hochkarätige und spektakuläre Dia- und Multimediavorträge von prämierten Abenteurern.

Rahmenprogramm

4×4 Erzberg-Wanderungen

Mit dem eigenen Fahrzeug auf den Erzberg! Mit Guides auf den Erzberg. Achtung Teilnehmeranzahl beschränkt.

Anmelden

Tickets

Sichere dir jetzt schon die heißbegehrten Tickets für das Globetrotter Rodeo von 25.-27.08.2017 am Erzberg.

Zum Ticketshop

 


Impressionen Bilder vom Festival



Ich möchte Weltenbürger sein, überall zu Hause und überall unterwegs.

Erasmus von Rotterdam (1465/69 - 1536)