Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*

Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*
E-mail Adresse*
Zusatzinformationen
Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen*
Kinder (bis 15 Jahre)*

Jetzt Anfragen

Im Zeichen des bergmännischen Brauchtums stehen die adventlichen Feiern in den alten Bergbauorten Eisenerz, Vordernberg und Radmer. Traditionelle Rituale, wie der Ledersprung, die Barbarafeiern oder die bergmännische Mettenschicht lassen Besucher in die Montangeschichte der Region eintauchen.


Die Mettenschicht am Erzberg 15. Dezember im Schaubergwerk


 Die Mettenschicht

Die Mettenschicht hat in Eisenerz eine lange bergmännische Tradition. Die Mettenschicht war ursprünglich die letzte Schicht vor Weihnachten, bevor die Kameraden für eine gewisse kurze Zeit von den Gefahren der untertägigen Stollen entfliehen konnten. Heute wird diese letzte Schicht nach wie vor zelebriert, obwohl es schon einige Jahrzehnte keinen Untertageabbau mehr gibt.
In ihrer heutigen Form gibt es die Mettenschicht in Eisenerz seit 1984 – damals ließ Bergrat Anton Manfreda diesen Brauch wieder aufleben. Mit der Organisation der Mettenschicht ist seit 1984 der Montanhistorische Verein Österreich (MHVÖ) – Arbeitskreis Innerberg – sowie der Knappschaftsverein Eisenerz-Radmer-Vordernberg betraut. Mit dem alten Mannschaftszug der Bergleute, der Katl, fahren die Menschen in den Franz Stollen hinein und begeben sich zu der Barbaranische, wo eine heilige Messe mit Musik und Gesang abgehalten wird.

Information: Abenteuer Erzberg 03848/3200

Ab 16:00 Uhr werden die Gäste ab der Talstation zur Barbaranische des Schaubergwerkes geführt.

Adventmärkte in der Erlebnisregion Erzberg

Advent in der Krippenstadt Eisenerz

28. November und 8. Dezember  – Information: 03848/60480

28. November: Adventmarkt ab 10:00 Uhr und musikalische Adventstunde mit Sängern und Musikanten aus der Region ab 16:00 Uhr im Innerberger Gewerkschaftshaus.

8. Dezember: Stimmungsvolle Adventstunde mit Musik und adventlicher Lesung in der Liebfrauenkirche um 17:00 Uhr

Adventmarkt im Großhaus in Radmer

2. und 3. Dezember im Großhaus mit Besuch der Kupferkrampusse am Samstag 18:00 Uhr

Samstag von 13:00 bis 19:00 Uhr und Sonntag von 13:00 bis 17:00 Uhr

Bergmännischer Advent in Eisenerz mit Nachtwächterführung

2. Dezember 14:00 bis 19:00 Uhr im Troadkasten und anschließender Nachtwächterführug ab 19:00 Uhr Start: Bergmannplatz.

Bergmännische Nachtwächterführung durch die Krippenstadt am 2. Dezember um 19:00 Uhr und am 16:00 Dezember um 17:00 Uhr

Info: 03848/3700

 

 

Barbarafeiern in der Erlebnisregion Erzberg

Barbarafeier der Knappschaft Vordernberg

25. November mit Aufmarsch des Barbarafestzuges, Bergparade, feierliches Barbarahochamt, Barbarafeier, Barbarabieranstich…

10:00 Uhr Babarahochamt in der Pfarrkirche Vordernberg; 11:00 Uhr Bergparade am Hauptplatz; 11:30 Uhr Barbarafeier in den Barbarasälen

Info: 03849/206

Barbarafeier in Eisenerz

2. Dezember ab 9:30 Uhr am Bergmannplatz

9:45 Uhr Abmarsch des Festzuges mit Musik zum Barbaragottesdienst in der Oswaldikirche

10:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst

10:45 Uhr Rückmarsch mit Musik zum Theodor-Körner-Platz und Fahnenabgabe

11:30 Uhr Barbarafeier mit Ledersprung, Barbarabieranstich und anschließend unterhaltsamer Frühschoppen im Innerberger Gewerkschaftshaus. Information: 03848/3700

Barbarafeier der Knappschaft Radmer

3. Dezember ab 8 Uhr Gasthaus zur Mühle

Der Aufmarsch der Bergknappen mit der Bergmusikkapelle führt vom Gasthof zur Mühle weiter zur Kirche und endet beim GH zum Erzberg mit anschließendem Barbarabierstich und Ledersprung.

Infos: 03635/2110

 

 

 



Am Barbaratage holt‘ ich
Drei Zweiglein vom Kirschenbaum,
Die setzt‘ ich in eine Schale,
Drei Wünsche sprach ich im Traum:
Der erste, dass einer mich werbe,
Der zweite, dass er noch jung,
Der dritte, dass er auch habe
Des Geldes wohl genug.
Weihnachten vor der Mette
Zwei Stöcklein nur blühten zur Frist:
Ich weiß einen armen Gesellen,
Den nehm‘ ich, wie er ist.