Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*

Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*
E-mail Adresse*
Zusatzinformationen
Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen*
Kinder (bis 15 Jahre)*

Jetzt Anfragen

Auf dem eisernen Weg: Findet jeder Glücksuchender sein Glück

Aufregend anders
Als alles begann, war ein gefangener Wassermann bereit, drei Wünsche zu erfüllen. Die Eisenerzer waren so schlau und haben sich für das ewig währende Eisenerz entschieden. Bekommen haben Sie mit dem Erzberg tiefe Einblicke und auch Ausblicke in die Erde.

Unvergesslich extrem
Aber unter höhnischem Gelächter ist der Wassermann entwischt und mit ihm das Geheimnis nach dem Karfunkelstein – den müsst ihr schon selbst suchen! Daher suche, was dein persönlicher Karfunkelstein ist und lass dich überraschen.

 

Auf einen Blick:


  1. Erlebnislandkarte: Übersicht von die Region Erzberg
  2. Qual der Wahl: Sie entscheiden was Sie machen
  3. Impressionen: Die Region kennenlernen



Die Karfunkelsteine In der Erlebnisregion Erzberg

Erzbergrodeo

„FÜR ECHTE MÄNNER UND TOUGHE GIRLS!“
Erfahre das Glück – nur  500 Fahrer qualifizieren sich für den Höhepunkt des Events: dem RED BULL HARE SCRAMBLE – eine Handvoll davon erreicht das Ziel – das Gipfelkreuz am Erzberg. Erlebe das wohl härteste Enduro-Rodeo, 4-Tage Vollgas.
Das anerkannt härteste Offroad Single-Day Race der Welt verlangt den Athleten wirklich alles ab – Kondition, Mut und Fahrtechnik entscheiden in diesem brutalen Bewerb über Sieg oder Niederlage. Mentale Stärke ist neben der Vorbereitung und der Ausrüstung wesentlich. Das Spektakel ist einzigartig – sei dabei beim Erzbergrodeo.

Kaiserschild Klettersteig - Nepalbrücke

Eindrucksvoller Klettersteig an den Südwestabbrüchen des Kaiserschildes. Schöner,
wasserzerfressener Fels mit einer Steilheit, die ihresgleichen sucht. Ein traumhafter Ausblick
machen den neuen, aber sehr schweren (D/E) Klettersteig zu einem absoluten Muss für den
ambitionierten Ferratisti. Neben der mit Überhängen gespickten Plattenzone ist vor allem die
ca. 40 m lange und sehr luftige Nepal-Brücke das Highlight der Steiganlage.

Erzbergbahn

Aber auch in der völlig gefahrlosen Erzbergbahn findet man das Glück beim Anstieg und den Tunnelausfahrten, wenn man zurück ins helle Tageslicht kommt und die Schönheit der Natur betrachtet.
Glück zu empfinden und Glück zu finden hat auch viel mit Zufriedenheit zu tun und der Fähigkeit aus z.B. eindrucksvollen Urlaubserlebnissen ein inneres Paket mit glücklichen Erlebnissen mit nach Hause zu nehmen. In diesem Sinne möge sich unseren Gästen das Glück aufschließen und ein großes „ Glückspaket“ entstehen.

Wallfahrtskirche Radmer

Der alte Bergmannspruch „Glück Auf“ steht für – „das Glück schließe sich dir auf!“
Ein Spruch, der sich heute auch für Erholungssuchende und Abenteuerhungrige umsetzen läßt. Das Glück braucht man in eigentlich allen Lebenslagen, aber zB. am Klettersteig – mitten auf einer Hängebrücke, da wünscht man es sich besonders. Ein ganz anderes Glück sucht man in einer Wallfahrtskirche – dort erhofft man sich eher Gesundheit und persönliches Glück für Familie und Partnerschaft. Glücksgefühle erleben auch die Endurosportler am Erzberg, die beim Erzberg Rodeo den Berg bezwingen wollen , sich Gefahren aussetzen, um ans Ziel zu kommen.


für Sportliche
Fledermausgrat

Wunderbare Genußklettertour inkl. einigen Varianten an der Vordernberger Griesmauer. In 11 Seillängen mit der Schwierigkeit von 4/4+ auf dem Grat entlangtanzen.

für Extreme
Erzberg Rodeo

Das härteste Eintages-Enduro-Rennen der Welt. Der Erzberg wird für einige Tage zum Showdown. Sei live dabei, wenn 500 Starter vier Stunden um den Titel kämpfen.

für Alpinisten
Lugauer, das Matterhorn

Der völlig freistehende Berg bietet einen tollen Rundblick und packende Talblicke. Auch als das Steirische Matterhorn bekannt, zieht der Lugauer Sommer wie Winter zahlreiche Alpinisten an.


Angebote Die Qual der Wahl Viele Karfunkelsteine stehen zur Wahl


Aufbrechen und sich auf den Weg machen Suche & schmiede dein eigenes Glück, sei bereit!

Der Berg voll von Eisen war immer schon da, bekommen habt ihr von mir nur einen eisernen Weg, einen Weg voll Mühe, Disziplin, Fleiß und harter Arbeit, den ihr gehen müsst, um eure Belohnung, den Karfunkelstein des Glücks zu gewinnen!

 



Finden deinen persönlichen Karkfunkelstein Besondere Erlebnisse, die den Alltag bereichern


Frauenmauerhöhle

Von West nach Ost oder umgekehrt. Die 644m lange Höhle im Hochschwabmassiv ermöglicht eine Durchquerung des darüber liegenden Bergmassives.
Das Höhlensystem ist auf einer Länge von 41 Kilometer erforscht und zählt mit einer Höhendifferenz von nahezu 600 Metern zu den tiefsten Höhlen Österreichs.

Achtung: Für die Durchquerung der Höhle benötigen sie eine erfahrenen Höhlenführer:
Günther Stanglauer: 0664/9248319

Entstehung und Geschichte der Erforschung

Die Höhle entstand nach der Eiszeit durch ablaufendes Schmelzwasser, das den Kalkstein auflöste und unterirdische Abflüsse bildete. Durch zunehmende Erosion wurden dann nach und nach beide Eingänge der Höhle freigelegt, sodass dieser natürliche Tunnel entstand. In der Höhle gibt es nur wenige Versinterungen wie Tropfsteine, da die Höhle geologisch als sehr jung einzustufen ist.

Eisenerzer Bergknappen stießen bereits um das Jahr 1820 in der Frauenmauerhöhle bis zur sogenannten Klamm vor. Erst hundert Jahre später wurde der Schutt aus der Klamm von Bergknappen ausgeräumt und somit konnte die Höhle zwischen den beiden Ausgängen durchgehend begangen werden. Bekannt ist auch, dass am 14. September 1885 Kaiserin Elisabeth in Begleitung von Erzherzogin Marie Valerie die Höhle besucht haben.

Erreichbarkeit

Den Westeingang der Frauenmauerhöhle erreicht man von der Präbichl–Passhöhe (Gehzeit 4 Std.) oder von der Gsollkurve der B115, Eisenbundesstraße (Gehzeit 2 Std.). Es ist möglich, zu Fuß von einem Eingang zum anderen oberirdisch über einen Bergsattel zu gehen.

Führungen

15. Juni bis 15. September 2017 – jeden Samstag, Sonntag und Feiertag
Westeingang von der Gsollalm aus: 11.Uhr und 13.00 Uhr
Osteingang vom Neuwaldeggsattel: 12.00 Uhr und 14.00 Uhr

 

Naturzauber in höchster Verbindung, Glanz und Schönheit der Schöpfung, wenn alles in gedämpfer Ruhe versinkt. In die Natur eintauchen und die Seele baumeln lassen.

Erzberglauf

12km und 788Hm mit 6% Steigung

 

1.500 Teilnehmer aus 17 Nationen. Jubelnder Beifall von tausenden Besuchern entlang der Strecke und ein atemberaubendes Bergpanorama. 12km und 788Hm mit 6% Steigung sind zu bewältigen. Egal ob Spitzensportler oder Freizeitsportler, Nordic- oder Smovey-Walker, Jung oder Alt, Einzelkämpfer oder Gruppe, auch du kannst den Erzberg bezwingen!

Mehr erfahren

 

"Dieses lockere Steigen miteinander, wo jeder seinen eignen Schritt geht und seinen eigenen Gedanken nachhängt, und wo man dennoch aufeinander acht gibt, ist für mich eine herrlich erholsame Verbindung."



Der Wassermann und das Glück der Eisenerzer Wie die Eisenerzer zum ewigen Reichtum gekommen sind

Als die beherzten Eisenerzer durch eine List einen Wassermann gefangen hatten, bettelte dieser um seine Freilassung
„Wenn ihr mir die Freiheit wiedergebt, soll es euer Schaden nicht sein!

Wählet selbst: Ich biete euch Gold für zehn Jahr, Silber für 100 Jahr oder Eisen auf  immerdar! “
Die Männer überlegten schließlich nicht lange, denn Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste: „Wir wollen das Eisen auf immerdar!`“
Der Wassermann erhob seine Hand und zeigte auf den hohen, bewaldeten Hügel vor dem Eisenerzer Reichenstein und versprach, dass in diesem Berg das Eisen zu finden sei.

Doch als der Wassermann in seiner dunklen kühlen Grotte verschwand, lachte er höhnisch und sprach mit lauter lachender Stimme:

Einen Berg voll von Eisen habt Ihr euch gewünscht, den größten Schatz aber, den hell leuchtenden Karfunkelstein, werdet Ihr erst bekommen, wenn Ihr einen eisernen Weg voll Mühe, Fleiß und harter Arbeit gehen werdet, erst dann wird Euch der Lohn gewiss sein!


Impressionen Eindrücke aus der Erlebnisregion Erzberg